--- Ab 75 Euro kostenfreier Versand weltweit ---
--- Ab 75 Euro kostenfreier Versand weltweit ---
Einkaufswagen 0

Wie entstand die Idee zu KoKoX?

Die Idee zu KoKoX (Konstruktions-Konzept-Zukunft) begann im Jahr 2018 nach dem Besuch eines Freundes.

Dieser hatte sich einen 3D Drucker gekauft und hat mir ein Muster mitgebracht.

Obwohl ich seit über 20 Jahre in dem Bereich Design und Konstruktion beruflich tätig bin, war ich erstaunt über die Qualität des 3D Drucks.

Bisher, so war meine Meinung, war der 3D Druck noch nicht ausgereift für Endprodukte ohne Nachbearbeitung.

Hier habe ich mich eines Besseren belehren lassen.

Nachdem ich mich umfassend über Qualität, Preis und den Bio Kunststoff PLA informiert habe, war mir klar, dass es in den letzten 5 Jahren einen großen Fortschritt im 3D Druck gab.

Ideen zu neuen Produkten habe ich genug. Sie sollen immer eine Produktverbesserung oder was Herzliches rüberbringen.

Mir gefiel, dass diese nachhaltigen Produkte aus BIO Material hergestellt werden.

KoKoX nutzt den 3D Druck, damit personalisierte Produkte real werden.

Meistens gibt es bei handelsüblichen Produkten für mich das Problem, dass mir zwar das Design gefällt, jedoch nicht die Farbe oder Größe.

Mit KoKoX möchte ich meine Kunden direkt ansprechen und ihren Geschmack und ihre Vorlieben widerspiegeln, und das in Bezug auf Größe, Farbe und der Möglichkeit, individuellen Text hinzuzufügen.

Designfreiheit und die Macht der Personalisierung

KoKoX entfesselt die Designfreiheit von den Entwürfen des Designers bis hin zum Endprodukt und bietet einen ersten Einblick in die Zukunft der kundenindividuellen Produktion.

Ein entscheidender Schritt auf unserer Personalisierungsreise ist es, Produkte zu liefern, die so einzigartig sind wie unsere Kunden.

Als Designer haben wir uns von Geometrien aus Natur, Architektur und Technik inspirieren lassen, um komplexe Formen zu schaffen, die mit herkömmlichen Fertigungsmethoden kaum oder gar nicht umgesetzt werden können.

So können wir die Form in einer Art und Weise berücksichtigen, wie es vorher nie möglich war.

Wir bieten unseren Kunden innovative Möglichkeiten, mit denen sie ihre Persönlichkeit endlich zum Ausdruck bringen können.

Der 3D Druck ist vor allem deswegen ökologisch sinnvoll, weil er dazu führt, dass gezielt nach Bedarf produziert werden kann.

Er gehört laut einer Studie zu den zwölf Technologien, die die Welt verändern werden.

Zukünftig werden nicht mehr nur einzelne Prototypen hergestellt, sondern Produkte in Serie gefertigt.

 

Wir laden Sie dazu ein, uns auf dieser Reise zu begleiten.

 

Das Material von KoKoX Produkten:

Alle Produkte werden bei KoKoX mit 3D Druckern aus dem Biokunststoff (PLA) gedruckt.

Die Fachagentur "Nachwachsende Rohstoffe e. V. " (FNR) attestiert dem Rohstoff ein großes Potenzial für langlebige Produkte. 

PLA wird aus Maisstärke und Molke gewonnen und gehört zu den Biokunststoffen. Es hat keine negativen Auswirkungen auf die Umwelt.

Eigenschaften:

  • hohes E-Modul
  • hohe Kratzfestigkeit
  • hohe Beständigkeit gegenüber Ölen, Fetten und Alkohol
  • zertifizierte Kompostierbarkeit
  • lebensmittelrechtlich zugelassen
  • wasserabweisend
  • schwer entflammbar
  • ​bedingte Witterungsbeständigkeit
  • Temperaturbeständig -10° bis +40°

Fused Deposition Modeling (FDM): PLA wird erwärmt und im Schmelzschichtverfahren zum gewünschten Produkt geformt.

PLA ist derzeit innerhalb der Biokunststoffe die Werkstoffgruppe mit dem größten Mengenpotenzial.

Polylactid (PLA) wird über eine mehrstufige Synthese aus Mais hergestellt. Dabei wird Mais zu Milchsäure fermentiert und diese dann zu PLA polymerisiert.

Aufgrund seiner physikalischen und mechanischen Eigenschaften eignet sich PLA gut als Ersatz für erdölbasierte Thermoplaste. 

Das PLA gehört mit zu den beliebtesten und wichtigsten Druckmaterialien, die es für FDM-3D Drucker gibt.

Es lässt sich leicht verarbeiten und das Material eignet sich für Spielsachen, Haushaltsgegenstände bis hin zu Gebäckausstechern für Weihnachten. 

​Da PLA ab ca. 60-70° weich wird, ist davon abzuraten, Gegenstände in die Spülmaschine oder im Sommer ins Auto zu legen.

      PLA ist transparent, kristallin, steif und besitzt eine hohe mechanische Festigkeit. Es kann mit herkömmlichen thermoplastischen Verfahren verarbeitet werden.

      Bei Raumtemperatur und normalen Umgebungsbedingungen ist PLA unbegrenzt stabil.

      Weitere Anwendungsmöglichkeiten:

      • Architekturmodelle
      • Volumen- und Funktionsmodelle
      • Spielsachen
      • Haushaltsgegenstände
      • Trinkbecher